Drei Personen bei der Arbeit

Einfach und schnell zum passenden Angebot

Gestaltung der digitalen Transformation

Gestaltung der digitalen Transformation in Unternehmen - ein Crash-Kurs in fünf Tagen

Zielgruppe

Entscheidungsträger/-innen in kleinen und mittelständischen Unternehmen, Fach- und Führungskräfte, Organisationsentwickler/-innen, Digitalisierungsverantwortliche, Fertigungsplaner/-innen, IT-Fachexpert/-innen, Werks- und Produktionsleiter/-innen

Zielsetzung, Methoden und Inhalte

Innerhalb von 5 Tagen erhalten Fach- und Führungskräfte interdisziplinäres und praxisorientiertes Know-how sowie das Rüstzeug, um die digitale Transformation im Unternehmen erfolgreich zu gestalten.

Es werden innovative Anwendungsbeispiele aus KMUs beschrieben, um im Anschluss die Treiber und Erfolgsfaktoren der Digitalisierung anhand von Best Practices vorzustellen. Darüber hinaus wird an Praxisbeispielen demonstriert, wie agiles (Projekt-)Management die digitale Transformation beschleunigt und zu einer Verbesserung interner sowie externer Geschäftsprozesse beitragen kann. Im weiteren Verlauf wird auch erläutert, wie Plattformen funktionieren und wie die besten Strategien als Anbieter auf einer Plattform aussehen. Abschließend wir das Thema Daten-/KI-getriebene Geschäftsmodelle und as-a-Service-Modelle aufgegriffen, da immer mehr Unternehmen ihr Produktgeschäft mit Hilfe digitaler Technologien in Servicegeschäfte transformieren.

Termine und Themen

03.11.2022 - Modul 1: Grundlagen der digitalen Transformation und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

04.11.2022 - Modul 2: Digitale Prozesse und das Management von Innovationen

23.11.2022 - Modul 3: Datenschutz- und Informationsrecht in der digitalen Transformation

01.12.2022 - Modul 4: Künstliche Intelligenz als Basistechnologie des 21. Jahrhunderts

13.12.2022 - Modul 5: Digitale Geschäftsmodelle

Modul 1 bis 4 jeweils von 9 Uhr -17 Uhr, Modul 5 von 9 Uhr - 13 Uhr

Von Experten entwickelt

Dieser Lehrgang wurde gemeinsam mit Prof. Dr. Peter Buxmann/TU Darmstadt, Prof. Dr. Thomas Wilmer/Hochschule Darmstadt, Claus Lau/Lau-SBE, Dr. Holger Schmidt/Netzoekonom.de und Oliver Vetter/TU Darmstadt entwickelt. Die Vermittlung der Inhalte übernimmt der jeweilige Fachspezialist.

Veranstaltungsort und Konditionen

Ort:
Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Unter Einhaltung der Pandemievorschriften finden die Module in Präsenzform statt.

Preis:
Dauer: 5 Module an 5 Tagen
Kosten: 2.500,00 € inkl. MwSt.

Anmeldung

Matthias Rust
Emil-von-Behring-Str. 4
60439 Frankfurt
Mail: rust.matthias@bwhw.de
Tel.: 069 95808-255